Die Haustierseite

Australian Cattle Dog.

Australian CattledogDer Australian Cattle Dog ist ein besonderer und spezieller Hund, der einen nicht zu gutmütigen und zaghafter Menschen sucht. Er muss ständig ausgelastet sein. Dieser Hund ist nichts für Anfänger und für Rinderzüchter oder Personen mit einem Bauernhof oder Farm der ideale Hund.
Er ist rot, blau gesprenkelt, oder blau getüpfelt und immer mit lohfarbenen Flecken.
Verhalten und Charakter

Der Australian Cattle Dog hat ein angezüchtetes Misstrauen gegenüber Fremden, weswegen eine frühe Sozialisierung sehr wichtig ist. Er ist ein sehr intelligenter und harter Arbeitshund.

Beschäftigung und Bewegung

Der Cattle Dog wird auch heute noch hauptsächlich zur Arbeit an der Herde eingesetzt. Als Familienhund ist er weniger geeignet, da man ihm sonst einen Ausgleich in Form von Sport bieten muss.

Erziehung und Pflege

Der Australian Cattle Dog ist sehr gut zu erziehen und immer bemüht seinem Herrchen zu gefallen.
Man sollte sein Fell regelmässig bürsten.

Krankheiten

Die Welpen sind weiss. Taubheit kann vorkommen. Dies wird durch einen Gendefekt verursacht.

Haustierberatung, Hunderassen