Die Haustierseite

Beauceron.

BeauceronDer Berger de Beauce, ein französischer Alleskönner, der bei der Polizei, Militär und Rettungswesen eingesetzt wird. Er ist urtümlich, selbständig und selbstbewusst.
Er ist ein grosser, solider, rustikal, kräftiger, gut gebauter und muskulöser Hund.
Verhalten und Charakter

Ein Beauceron ist selbstbewusst und dickköpfig mit etwas Schäferhund Einschlag.

Beschäftigung und Bewegung

Der Beauceron will arbeiten und ist auf dem Hundeplatz der Siegertyp, da er immer mitdenkt und aufpasst und ganz selbstständig die Fehler seines Herrchen korrigiert.

Erziehung und Pflege

Dies ist kein Anfängerhund, denn er verzeiht keine Fehler. Er ist schwer zu erziehen, weil er hochintelligent ist und bei jedem Kommando nach dem Sinn fragt.
Das stockhaarige Fell des Beauceron erfordert wenig Pflege. Während des Fellwechsels, das zweimal im Jahr vorkommt muss das abgestorbene Haar entfernt werden.

Krankheiten

Es sind keine Rassetypischen Krankheiten bekannt.

Haustierberatung