Die Haustierseite

Entlebucher Sennenhund.

Entlebucher SennehundDer Entlebucher Sennehund ist der kleinste der vier schweizerischen Sennenhunde. Einst diente er als Viehtreiber und Wachhund, heute ist er auch als vierbeiniges Familienmitglied sehr beliebt. Er ist Erwachsenen wie Kindern ein treuer Freund, sein ganzes Wesen ist darauf ausgerichtet, seinem menschlichen Rudel zu gefallen.
Sein Fell ist dreifarbig wie alle schweizerischen Sennenhunde.
Verhalten und Charakter

Lebhaft, furchtlos, gegenüber vertrauten Personen gutmütig und anhänglich, gegenüber Fremden misstrauisch.

Beschäftigung und Bewegung

Der Hund ist ausgesprochen lebhaft und agil und muss sich mindestens einmal pro Tag richtig austoben dürfen. Er ist nicht für die Stadtwohnung geeignet.

Erziehung und Pflege

Er lernt spielerisch und schnell. Sein lebhaftes Temperament macht es notwendig, dass ihm klare Grenzen gesetzt werden.
Der Entlebucher hat pflegeleichtes kurzes Fell.

Krankheiten

Obwohl der Entlebucher kein grosser Hund ist, tritt bei ihm die Hüftgelenksdysplasie auf.

Haustierberatung, Hunderassen