Die Haustierseite

Französische Bulldogge.

Französische BulldoggeDie Französische Bulldogge ist ein sehr anhänglicher, intelligenter und verspielter Hund der seinem Herrchen bedingungslos ergeben ist. Allerdings ist er nicht unterwürfig. Dieses Tier, das aufgrund seines Gesichtsausdruckes den Anschein eines mürrischen Wesens erweckt ist sehr gefühlvoll, meisens gut gelaunt und charmant.
Das kurze Fell ist entweder gestromt, gefleckt oder falbfarben.
Verhalten und Charakter

Die Französische Bulldogge möchte ihrem Besitzer nahe sein und hat ein freundliches und robustes Wesen. Man sollte den Hund aber schon im Welpenalter daran gewöhnen, dass sein Schlafplatz nicht im Bett ist sondern im Hundekörbchen.

Beschäftigung und Bewegung

Die Französischen Buldogge macht alles mit. Sie liebt sowohl faul herumliegen als auch Aktivitäten und stundenlanges Herumtoben.

Erziehung und Pflege

Dies ist auch ein guter Anfängerhund, der nicht versucht seinen Willen anderen aufzuzwingen.
Sehr pflegeleichter Hund.

Krankheiten

Das kurze Fell macht die Rasse empfindlich gegen extreme Temperaturen, ausserdem neigen manche Exemplare zur Kurzatmigkeit.

Haustierberatung, Hunderassen