Leonberger

Leonberger.

LeonbergerOft ist sich der langhaarige Leonberger über seine Grösse nicht im klaren, denn er schmust gerne und braucht seine Streicheleinheiten. Dieser Hund ist ein guter Familienhund, der sich allerdings in einer Stadtwohnung nicht wohlt fühlt. Er braucht einen grossen Garten und ein Haus im Grünen.
Der Leonberger hat ein charakteristisches Fell. Es ist üppig mit viel Unterwolle und bildet am Hals eine richtige Löwenmähne. Es ist bräunlich, von sandfarben bis rotbraun; das Gesicht, die Maske, ist immer schwarz.
Verhalten und Charakter

Der Leonberger ist lebhaft und selbstbewusst und hat ein gutes Herz. Ein Schaf im Löwenpelz.

Beschäftigung und Bewegung

Diese Hunde lieben das Wasser und treiben gerne Sport.

Erziehung und Pflege

Er ist ein Verwandter des Pyrenäen Berghund und ist ein sehr freundlicher Hund der gut und leicht zu erziehen ist.
Das lange Fell bringt einige Probleme mit sich, denn damit trägt er, vor allem bei Regen, viel Schmutz ins Haus. Auch beim Fellwechsel entsteht Schmutz. Deshalb ist die Pflege auch sehr aufwendig.

Krankheiten

Leonberger neigen wie viele grosse Rassen zu Hüftgelenksdysplasie und Magendrehung.

Haustierberatung, Hunderassen