Saluki

Saluki.

SalukiDer Saluki ist ein Windhund der voller Kraft und Energie steckt und eine Anmut ausstrahlt. Er hat einen sanftmütigen und würdevollen Charakter und einen schlanken Körper. Als heiliges Geschenk Allahs soll er der Überlieferung nach einst zur Erde geschickt worden sein. In seinem Heimatland, dem Iran, wurde er als wüstengängiger Jagd- und Hetzhund genutzt, bei uns ist er auch als freundliches und anhängliches Begleittier beliebt.
Das Deckhaar ist glatt. Das Fell ist unter anderem weiss, creme, braun, rotgold, silbrig-pfeffersalz, tricolor, weiss-schwarz-rotbraun-gestromt und schwarz.
Verhalten und Charakter

Seinen Charakter kennzeichnen Sanftmut und Würde. Er ist zurückhaltend gegenüber Fremden, aber nie nervös und aggressiv, er gibt sich würdevoll und eigenständig.

Beschäftigung und Bewegung

Dieser Hund möchte ständig rennen und er ist der Dauerläufer unter den Hunden. Für sein Herrchen wird es etwas schwierig werden seinem Bewegungsdrang gerecht zu werden.

Erziehung und Pflege

Der Saluki ist nicht agressiv und zurückhaltend. Deswegen ist die Erziehung relativ leicht. Allerdings nutzt er Fehler und Inkonsequenz aus.
Die Pflege ist nicht aufwendig, denn der Saluki ist ein sehr pflegeleichter Hund.

Krankheiten, Sonstiges

Das Fell des Saluki verbreitet keine unangenehmen Gerüche.

Haustierberatung, Hunderassen