Haustierseite

Welsh Terrier.

Welsh TerrierDer Welsh Terrier kann auch von Menschen mit Allergien gehalten werden, da er nicht haart. Er hat einen fröhlichen Charakter und ist sportlich, aufmerksam und furchtlos. Er hat Ähnlichkeit mit dem Airedale Terrier und wird deshalb auch oft Kleiner Airedale Terrier genannt.
Sein Fell ist drahtig und dicht in den Farben schwarz und lohfarben oder schwarzgrau und lohfarben.
Verhalten und Charakter

Er ist eine Persönlichkeit die furchtlos, anhänglich, stur fröhlich und launisch sein kann.

Beschäftigung und Bewegung

Der Welsh Terrier braucht viel Auslauf. Er muss sich frei bewegen bewegen und ohne Leine toben können.

Erziehung und Pflege

Der Hund ist gehorsam und leicht zu führen.
Wie alle rauhaarigen Terrier muss auch der Welsh regelmäßig getrimmt werden.

Krankheiten

Glaucoma kommt häufiger vor und kann zur Erblindung des Hundes führen.

Haustierberatung, Hunderassen