Die Haustierseite

Zahnstein erkennen und heilen

Es gibt zwar in Sanitätsgeschäften geeignete Zahnsteinentferner, aber wir empfehlen diese nicht. Hier ist die Verletzungsgefahr sehr gross wenn man abrutscht und das Zahnfleisch verletzt.
Behandlung

Am besten lässt man die Krusten beim Tierarzt entfernen. Dies sollte man in regelmässigen Abständen machen lassen, denn diese Beläge führen zu unangenehmen Geruch und verdrängen mit der Zeit auch das Zahnfleisch. Dadurch werden die Zähne gelockert.
Man kann auch vorbeugend seinem Hund die Zähne putzen. Hierfür gibt es spezielle Hundezahnpaste oder man nimmt Schlämmkreide aus der Apotheke, die wesentlich preiswerter ist und denn gleichen Effekt erzielt.
Ein Apfel kann bei der Reinigung auch helfen.

Zahnpflege bei Hunden

Man gewöhnt den Hund am besten schon im Welpenalter, spielerisch, an die Zahnpflege. Dann hat man später keine Probleme und er öffnet bereitwillig sein Gebiss.
Man putz das Gebiss des Hundes genauso wie man es bei den Menschen kennt; mit kreisenden Bewegungen von innen nach aussen. Wenn der Hund zu starkem Zahnbelag neigt, sollte man jeden Tag die Zähne putzen, denn Zahnstein ist schädlich, denn dadurch geht das Zahnfleisch zurück und die Zähne fallen früher aus. Ausserdem können durch Zahnstein Bakterien in den Körper gelangen.

Zahnwechsel bei Junghunden

Zwischen dem vierten bis sechsten Lebensmonat wechseln Junghunde ihre Zähne. Das heisst, nach und nach bricht das neue und bleibende Gebiss durch. Manchmal schwellen dann die Kauleisten an und werden heiss. Ein Zeichen dafür, dass Junghunde mit ähnlichen Schwierigkeiten kämpfen müssen, wie Kinder bei ihrem Zahnwechsel. Knabberknochen werden dann besonders gern angenommen. Die Knabberei unterstützt den Zahnwechsel.
Sollte trotz aller Knabberspielzeuge ein Zahn einfach nicht ausfallen wollen, muss er vom Tierarzt enfernt werden. Dazu muss der Hund aber auch eine kurze Narkose bekommen.
In der Zeit des Zahnwechsels kann man dem Futter auch Calcium zufügen, da dem Körper in dieser Zeit viel Calcium entzogen wird.